Der Chef

Robert Hahn

Dance Instructor, Choreographer & Trainer für Country Western Tanzsport

Vorsitzender SkyLiners Nürnberg e.V.

Sternzeichen: Waage – Aszendent: Stier, geb. 13. Oktober 1971 in Nürnberg

 

Anfang 1998Entdecktes Interesse an Country-Music und die Erkenntnis, dass dazu gepflegtes Tanzen in der Gruppe möglich ist.
Mitte 1998Der Wunsch Line Dance zu erlernen!
Herbst 1998Eine neue Gruppe findet sich unter der Leitung von Manfred Herzog beim TV 1860 Nürnberg-Schweinau zusammen und lernt ihre ersten 10 Line Dances unter der Leitung von Brigitte Schober.
Januar 1999Die Gruppe versteht sich gut und möchte gerne weiter Line Dance machen und Robert Hahn übernimmt den die Wiederholung der erlernten Tänze und bringt immer wieder neue Tänze und Tänzer dazu. Ein Name wird für die Gruppe gesucht und gefunden:
Duke’s Country Liners.
Herbst 2000Übernahme des Country-Dance-Club Chattanooga e.V. in Nürnberg. Ab Januar 2001 erste Kursabende und der Beginn eines der größten Country Western Tanzsportvereine in Bayern mit zeitweise bis zu 5 Kursabende pro Woche und rund 150 Mitgliedern. Der Verein wird Mit- glied in den Sportverbänden BLSV, DTV, LTVB und BfCW sowie später dann im BCWTV.
05/2003Übernahme der Line Dance Workshops in Pullman City in Eging am See. Jeweils ein Wochenende pro Monat, immer Samstag und Sonntag 4 Stunden in der Saison von Mai bis Oktober.
Ab 2003Erste Zusammenarbeit mit dem BfCW. Promotion Workshops für das 1. German Masters und Workshops zusammen mit Peter Metelnik und Alison Biggs auf der Country Music Messe in Berlin.
Ab 2004Überregionaler Erfolg und Bekanntheitsgrad im angrenzenden In- und Ausland, wie Baden-Württemberg, Österreich, Schweiz und Liechtenstein.
02/2005Mitbegründung des BCWTV – Bayerischer Country Western Tanz- sportverband e.V. – unter der Führung von Georg Kiesewetter. Wahl von Robert Hahn zum Vizepräsidenten.
02/2007Wahl zum Präsidenten des BCWTV
03/2008Ernennung durch den LTVB zum Beauftragten für den Country & Westerntanzsport in Bayern.
11/2009Anerkennung des BCWTV als Landesverband durch den BfCW sowie die Ernennung von Robert Hahn zum kommissarischen Vizepräsidenten des BfCW
12/2009Anerkennung den BCWTV als Landesfachverband durch den LTVB. Dadurch Mitgliedschaft von Robert Hahn im Verbandsrat des LTVB.
12/2009Beendigung der Mitgliedschaft im Country-Dance-Club Chattanooga e.V
01/2010Gründung des Country Western Tanzsportvereins SkyLiners Nürnberg e.V.

Sein Wissen um den Country Western Tanzsport erlangte Robert Hahn durch zahlreiche Tanztrainer Seminare des BfCW, durch Technik Workshops mit Internationalen Line Dance Größen wie Raimond Sarlemijn, Roy Verdonk, Brian Barakauskas, Dorsey Napier, Roy Hadisubroto, Lee Easton, Daniel Trepat sowie Maggie Gallagher, Yvonne Zielonka-Hlousek, Alice Berini und Iris Funkler.